On fête!!!

Am 21.6.2019

feiert ganz Berlin Musik und Sommeranfang!
fete de la musique 2019

Ab 16 h – open end

im KuBiZ Raoul Wallenberg – Bernkasteler Straße 78 – 13088 Berlin-Weißensee

spielen sieben Bands und Musiker*innen

auf zur Fête de la Musique

mit Gartentanz, Brassband, entrückten Klängen, Session und buntem Treiben.

Sogar Piraten sollen gesichtet worden sein.

gerda vejle wird um 17h30 zu hören sein

in der Holzwerkstättin
mit neuen und bekannten Liedern über Cowboys, Kindheitswünsche und die Verstrickungen des Herzens

…. darüber hinaus gibt es noch einiges zu entdecken! Kommt vorbei und feiert mit !

Eintritt frei. Spende und Spaß
erwünscht.

www.kubiz-wallenberg.de

Programm Fête

 

Papusza’s Reise

Hommage an die polnische Roma-Dichterin Bronislawa Wajs.
Eine poetisch-musikalische Spurensuche.

Vom 28. Mai bis 2. Juni 2019 findet berlinweit das
Performing Arts Festival statt.

AmbraMyrrha begibt sich auf Spurensuche nach Leben und Werk der polnischen Roma-Dichterin und Sängerin Bronislawa Wajs, genannt Papusza. Aus dem Moment heraus schuf Papusza ihre improvisierten Gedichte und Lieder, deren schriftliche Überlieferung, die sie als erste Romni zu Papier brachte, doch nur eine Ahnung von dem momenthaft gesprochenen und gesungenen Wort wiedergeben kann. Eine poetisch-musikalische Erzählperformance unter dem offenen Himmel.

z8469551V,Bronislawa-Wajs-zwana--Papusza-

 

Papusza’s Reise. Hommage an Bronislawa Wajs

Donnerstag, 30.5. sowie Freitag, 31.5. und Samstag, 1.6.2019 immer um 20 Uhr

Treffpunkt: ArtistRaum im KuBiZ Raoul Wallenberg, Bernkasteler Straße 78, 13088 Berlin-Weißensee.

Bitte an wetterfeste Kleidung denken. Wir sind bei jedem Wetter draußen. Eintritt: 12 (8) €

 

mehr: performingarts-festival.de. Vorverkauf / Voranmeldung direkt auf der Homepage oder unter kontakt

Rhiannon reitet wieder…

Freitag, 17.5.2019, 20 Uhr

im Fallada-Haus am schönen Carwitzer See

Ambra Myrrha

 

„R H I A N N O N“ -
nach dem Mabinogion, der ältesten Mythensammlung von Wales

Die Geschichte von einer der faszinierendsten Frauenfiguren aus der keltischen Anderswelt, die ihr eigenes Reich verlässt, um einen sterblichen König zu heiraten. Doch der Preis ist hoch, denn als Göttin verliert sie durch diese Heirat unweigerlich ihr magisches Potential.

frei erzählt, mit keltischer Musik und Eigenkompositionen

Eintritt  10€ (8 erm.)

im Rahmen der Veranstaltungsreihe “freitags bei Fallada”:

Hans-Fallada-Museum
OT Carwitz
Zum Bohnenwerder 2
17258 Feldberger Seenlandschaft

Telefon: 039831/20359
E-Mail: hfg@fallada.de

Berliner Märchentage 2018

Freitag, 16.11. | 18.00 Uhr

»DIE LIEBE IST EIN TRÄUMEN«

 Von den Saligen Wildfrauen der Alpen: salige3_2018

als Schicksalsfrauen, Wildhüterinnen und Heilerinnen wissen sie um die Geheimnisse der Natur und segnen die Menschen mit Gaben.

Eine poetisch-sinnliche Reise mit AmbraMyrrha.

Villa Donnersmarck

Schädestr. 9-13, 14165 Berlin – Zehlendorf

Tel.: 030 – 847 18 70

60 min, Eintritt: 3,- €, Voranmeldung erwünscht!

“Die Regentrude” als Hörstück auf CD

"Es war einmal ... ein Sommer, so heiß, wie seit hundert Jahren nicht mehr ... " 

Der Hitze zum Trotz ist unsere erste AmbraMyrrha-CD nun endlich da --

"Die Regentrude"  

frei nach dem Kunstmärchen von Theodor Storm, das zurückgeht auf den uralten Mythos des Regenzaubers -- 

frei erzählt von Ana Rhukiz 
mit Musik von Myriam Kammerlander

01 Regentrude CD Cover front neu

Bestellung für sommerliche 13 € (zzgl. Versand) hier