Wieder draußen…

Sonntag, 27. Juni 2021 Mozart auf der Alm

Zwei virtuose Musikerinnen aus der Region bringen Werke österreichischer Klassiker in Verbindung zur guten alten Volksmusik. Zuvor erklingt der Wald durch Aktionen und Formationen der Instrumentenbauer*innen aus Hallstatt. Danach gibts Session. Auch die (Wander-)Harfe ist mit von der Partie. Es wird leicht alpin. Wie schön.

Kriemoos Alm, Rehkogl. Bad Goisern am Hallstättersee. Ab 11 Uhr.

CD-Veröffentlichung: Mantras aus dem Sanskrit

Der Winter der Verinnerlichung hat eine CD hervorgebracht, die nun pünktlich zum Frühjahr erschienen ist. Indem wir das Gute in uns selbst manifestieren und immer wieder darauf zurückkommen, manifestiert es sich auch in der Welt.

Eine Zusammenarbeit von Uschi Laar, Myriam Kammerlander und Xoxi Huber. Texte und Übersetzungen von Uschi Laar.

Sanskrit ist die älteste Sprache der Menschheit. Sanskrit-Worte bestehen aus Klang-Manifestationen, die sich aneinandergereiht zu unterschiedlichen Mantras formen. Jedes Mantra besitzt ein eigenes Schwingungsmuster, das bei regelmäßiger Rezitation auf seine Weise Geist, Körper und Seele harmonisiert.“ (nach Uschi Laar, Februar 2021)

Uschi Laar, Myriam Kammerlander: Mantras aus dem Sanskrit.

ISMN 979-0-9000077-9-7, MHG-Verlag. Preis € 23,-

Bestellung und Info unter Kontakt

auf ein neues, Gutes…

Madonna einer lokalen Künstlerin in Hallstatt (Salzkammergut)

Das Licht nimmt seit dem 21.12. wieder zu – Neujahr einen Hahnentritt, Heiligdreikönig einen Hirschensprung, Lichtmess „um a ganze Stund“. Die Spatzen pfeifens jetzt schon aus den Büschen, dass der Frühling auch in diesem Jahr kommt. Beim Spazierengehen weht frische Winterluft um die Nase.

„By night and day we’ll sport and we’ll play and delight as the dawn dances over the bay… “ (Follow The Heron, Karine Polwart)